Sommerurlaubslust

Im Mai 2010 sind fast 60% der geplanten Sommerurlaube schon fest gebucht

Die Absichten für das laufende Jahr zeigen: Die Urlaubslust der Deutschen ist weiterhin groß. Laut RA online 5/2010 planten im Mai 40% der Bundesbürger im Alter zwischen 14-70 Jahren ihre nächste Urlaubsreise (Dauer 5 Tage und mehr) im Juni, Juli oder August. Bei fast 60% der Sommerurlaube ist die Unterkunft schon fest gebucht, bei fast 40% das Verkehrsmittel.

Weitere 23% der Deutschen haben für ihre nächste Urlaubsreise den Herbst 2010 ins Auge gefasst. Hier sind bei 35% der geplanten Reisen die Unterkunft und bei 25% das Verkehrsmittel fest gebucht. Ein beträchtlicher Teil des Urlaubsreisegeschäfts 2010 ist also bereits im Mai verbindlich gebucht.


Zwischen den Zeitpunkten von Reisebuchung und Reiseantritt gibt es interessante Zusammenhänge: Wie die Ergebnisse der RA online 5/2010 zeigen, wird die Unterkunft für eine Urlaubsreise eher mittel- (zwei bis vier Monate vor Reiseantritt) oder langfristig (min. fünf Monate vor Reiseantritt) gebucht (vgl. untenstehende Grafik). Das Verkehrsmittel wird dagegen, wenn es denn überhaupt reserviert werden muss, zu gleichen Teilen kurz-, mittel- oder langfristig gebucht.

Untersuchungssteckbrief:

Die RA online 5/2010 ist eine Online-Untersuchung, in der 2.000 Personen im Alter von 14 bis 70 Jahren in der Zeit vom 6. bis 13. Mai 2010 zu ausgewählten Aspekten ihres Reiseverhaltens befragt wurden. Die Ergebnisse sind repräsentativ für die deutschsprachige Bevölkerung im Alter von 14 bis 70 Jahren durch Nutzung eines Internet Access Panels (Ipsos i:omnibusPlus). Das Access Panel wird online und offline rekrutiert und besteht zurzeit aus mehr als 100.000 Personen. Aus diesem Panel wird für die jeweilige Untersuchung eine Zufallsstichprobe gezogen. Die ausgewählten Personen werden per E-Mail gebeten, an der jeweiligen Befragung teilzunehmen. Die Befragung selbst erfolgt online, also internetgestützt am Bildschirm.

Die RA online 5/2010 wurde im Rahmen der Reiseanalyse RA 2011 der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. durchgeführt.

Download als pdf

Reiseanalyse Newsletter

Ca. 4 Mal im Jahr gibt es den kostenlosen RA-Newsletter mit aktuellen Informationen zu Tourismusnachfrage und zur Reiseanalyse. Interessiert? Dann können Sie sich hier anmelden.

Martin Lohmann berichtet über Kundennutzen im Tourismus: Happiness und Well-Being - "the real thing" (ITB Kongress 2016, Marketing & Distribution Day)

Ulf Sonntag berichtet über die Ergebnisse der RA 2016:

Martin Lohmann berichtet über Urlaubsreisetrends 2025 (ITB Kongress 2015, Marketing & Distribution Day):